VERGESSEN SIE ALLES,

was Sie bisher über Boiler und Pufferspeicher gehört haben. Merken Sie sich einfach LINK3.
Der Heizwassermanager ist der er ste seiner Art, der die Gesetze der Thermodynamik voll zu Ihrem Vorteil nutzt.
Sei es in privaten Haushalten als auch im Objektbereich.

DUOLINK

Das beste Heizwassermanagement für private Einzelanlagen (Wärmepumpenoptimiert).

Durch die perfekte Zonentrennung entstehen im Speicher KEINE Vermischungen. Der Vorteil, vor allem für Wärmepumpen ist, dass imm Dauerbetrieb lediglich der untere Teil des Speichers auf der niedrigeren, für den Heizungsbetrieb benötigten, Temperatur gehalten werden muss. Nur selten muss, zum nachladen der COMFORT- Warmwasserzone, eine höhere Leistung erbracht werden. Das spart nicht nur kostbare Energie und kosten bei Ihrem Stromanbieter, sondern erhöt auch die Lebensdauer Ihrer Wärmepumpe um einige Jahre.

 

Mehr Information

ECOLINK

ECOLINK

Intelligentes Heizwassermanagement für Zuhause.

Tatsächlich ist ECOLINK die innovativste Lösung für Einfamilienhäuser, will man Energieerzeuger (Wärmepumpe, Solar, Gastherme etc.) mit Energieverbrauchern (Fußbodenheizung, Wandheizung, Heizkörper, Warmwasser etc.) verbinden. Und zwar auf eine höchst effiziente, einfache, zuverlässige und kostensenkende Weise, die sich grundlegend von bislang gängigen Systemen unterscheidet.

 

Mehr Information


POWERLINK

Intelligentes Heizwassermanagement Objektbereich. 

Tatsächlich ist POWERLINK die innovativste Lösung für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe, will man Energieerzeuger (Wärmepumpe, Solar, Gastherme etc.) mit Energieverbrauchern (Fußbodenheizung, Wandheizung, Heizkörper, Warmwasser etc.) verbinden. Und zwar auf eine höchst effiziente, einfache, zuverlässige und kostensenkende Weise, die sich grundlegend von bislang gängigen Systemen unterscheidet.

Mehr Information